Innenarchitekt*in (m·w·d)

 

Wir suchen ab sofort eine*n Innenarchitekt*in für anspruchsvolle Entwurfsaufgaben, u.a. in den Bereichen Sakralbau, Pflege/Hospiz und Gastronomie. Erfahrungen mit denkmalgeschützten Bauten erwünscht.

D:4 ist ein interdisziplinär aufgestelltes Büro mit Niederlassungen in Berlin und Hamburg mit derzeit 16 Mitarbeiter*innen.

Unser Berliner Büro ist seit über 20 Jahren in den Bereichen Denkmalpflege und Bauen im Bestand tätig. Darüber hinaus betreuen wir unsere Auftraggeber*innen von der Projektidee bis zu ihrer Umsetzung bei kontextbezogenen Neubauten. Neben dem Leistungsbild Architektur gem. HOAI bearbeiten wir auch Gutachten und Studien, beraten zu Fördermitteln und bieten Projektmanagement an.

Wir haben große Freude an komplexen Aufgaben, die unkonventionelle Lösungen und sensible Herangehensweisen fordern!

 

Anforderungsprofil:

  • Erfahrungen in den Leistungsphasen 1-6
  • sicherer Umgang mit Vektorworks und Renderworks
  • Bereitschaft, sich schnell in neue Aufgaben einzuarbeiten
  • selbstständig, kommunikativ und motiviert
  • Fahrerlaubnis, wenn Sie auch in der Bauleitung aktiv werden möchten

 

Unser Büro bietet:

  • bauhistorisch interessante und sehr individuelle Projekte
  • Festanstellung, flexible Arbeitszeitmodelle mit großen Home-Office Anteilen, gerne auch Teilzeit
  • Unterstützung bei der persönlichen Weiterbildung
  • Zuschlag zum BVG-Abo
  • angemessene Vergütung
  • ein eingespieltes, internationales Team
  • Einblick in alle Leistungsphasen gem. HOAI
  • eine gute Einarbeitung sowie Unterstützung bei Fragen und Herausforderungen
  • einen grünen Arbeitsplatz mit Büro-Garten für gemeinsame Sitzungen oder Kaffee-Pausen sowie eine große Küche zur gemeinsamen Nutzung

 

Bewerbungen mit Lebenslauf sowie aussagekräftigen Arbeitsproben (vorzugsweise eigene Entwürfe, gerne auch kleine Projekte) bitte per E-Mail an: h.baeyer@d-4.de.

D:4 Architektur
Stubenrauchstraße 7
12161 Berlin
www.d-4.de

Berufs- oder Schülerpraktikum

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte zuerst telefonisch oder per E-Mail bei uns.